Scottish Country Dance

"Scottish Country Dancing" ist mittlerweile auf der ganzen Welt verbreitet.
Die meisten Tänze werden mit 4 Paaren getanzt. Die Paare stehen sich in 2 Lineien gegenüber. "Männer" auf einer Seite und "Frauen" auf der Anderen. Jeder Tanz setzt sich aus einzelnen Figuren zusammen.
Es gibt schnelle Tänze, genannt Reels und Jigs, und langsame Strathspeys.
Das „tanzende“ Paar durchtanzt diese Figuren alleine oder zusammen mit den anderen Tänzern und gibt dann "tanzende“ Rolle ans nächste Paar weiter. So herrscht die ganze Zeit ein Miteinander der einzelnen Tänzer.

Youtube Videos

"The Charmer"
"Sands of Morar"
"Flowers of Edinburgh"
"Muirland Willie"